Über mich

Monika Speier

geb. 1966, verheiratet, 1 Sohn

Nach dem Abitur Ausbildung zur medizinisch-technischen Laboratoriums-Assistentin, 1 Jahr Arbeit in der Forschung in München, dann Studium an der TU München Weihenstephan Abschluss 1996 zur Diplom-Oecotrophologin Univ.

Seit 1997 freiberufliche Tätigkeit als Dipl. Oecotrophologin (Ernährungsberatung, Kurse, Vorträge, Projekte, Autorentätigkeit, Dozententätigkeit)

Seit August 2003 Individuelle Einzelberatung und Ernährungstherapie in eigener Praxis

Meine ernährungswissenschaftliche Arbeit erfolgt auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse anerkannter Fachgesellschaften, ergänzt und bereichert durch Erfahrungen aus dem Ayurveda und Kommunikationstechniken und Methoden des NLP.

Als Mitglied im Verband der Oecotrophologen gründe ich meine Arbeit auf die Berufsordnung für Oecotrophologen PDF.

Dozentin und Referentin für folgende Institutionen:

  • Berufsfachschulen für Gesundheits- und Krankenpflege (Klinikum Großhadern, Krankenhaus Dritter Orden)
  • Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) im Bereich Gemeinschaftsverpflegung
  • (Umsetzung der DGE-Qualitätsstandards in der Gemeinschaftsverpflegung)
  • Landesärztekammer Bayern im Rahmen der Weiterbildung „Ernährungsmedizin“ für Medizinische Fachangestellte
  • Bergische Akademie für Erwachsenenbildung GmbH, Vorlesungen und Praxisseminare im Rahmen des Fernlehrgangs „Ernährungsberater/in“
  • SEVA Internationale Akademie für Ayurveda im Rahmen der Ausbildung zum „Ayurveda Gesundheits- und Ernährungsberater“ (Thema „Grundlagen der westlichen Ernährung mit Blick auf Ayurveda“)
  • IST - Studieninstitut GmbH Praxisseminar im Rahmen der Fernlehrgänge „Ernährungsberater“ und „Ernährungscoach“

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften und Netzwerken:

  • Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE)
  • Verband für Unabhängige Gesundheitsberatung e.V. (UGB)
  • Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V. (DAAB)
  • Mitglied im Selbständigen-Netzwerk des VDOE
  • Mitglied im Diabetes-Netzwerk des VDOE

Ehrenamtliche Tätigkeit

Mitglied im Arbeitskreis Öko-Teller beim BUND Naturschutz Bayern, Kreisgruppe München

Weiterbildung

1997: Fachberaterin für Vollwert-Ernährung (UGB ev.)

2002: Zertifikat „Ernährungsberaterin VDOE
Mit dem Zertifikat „Ernährungsberaterin VDOE“ des Berufsverbandes der Oecotrophologen e.V. bin ich bei den gesetzlichen Krankenkassen als qualifizierter Anbieter von Ernährungsberatungsleistungen anerkannt.

2007: Fortbildung „Diabetes mellitus“
Therapiestrategien und Schulungskonzepte für Diabetes mellitus Typ 1 und 2

2008: Ausbildung zum "NLP Practitioner" Beratung (DVNLP)
beim INNTAL-Institut, Bad Aibling

2011: Ausbildung zum "NLP-Master" Beratung (DVNLP) bei Tempelhof Seminare in Ausburg.
Zertifikat (PDF öffnen)

2014: Weiterbildung zum Gesunheits-Coach bei Tempelhof Seminare in Ausburg.
Zertifikat (PDF öffnen)

2015: Ausbildung Certifizierte Ayurvedische Ernährungs- und Gesundheitsberaterin (SEVA Akademie).
Zertifikat (PDF öffnen)

2017: Weiterbildung Betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK)
Zertifikat (PDF öffnen)