Informationen zu Ablauf, Kosten und Bezuschussung der Ernährungsberatung

Möglicher Ablauf der Ernährungsberatung

  • Unverbindliche Information und Terminabsprache (telefonisch oder per Mail)
  • Erstgespräch mit gründlicher Anamnese, Zielvereinbarung und Einweisung in das Ernährungsprotokoll
  • Nährwertberechnung und Analyse Ihres Ernährungsverhaltens
  • Arbeiten an der Umsetzung der Ziele in den Folgeberatungen

Kosten und Zuschüsse:

Ernährungsberatung ist eine Privatleistung , die unter bestimmten Voraussetzungen von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst wird. Bedingung für die Bezuschussung ist, dass die Ernährungsfachkraft die Anbieterqualifikation der Krankenkasse erfüllt.?Mit meiner Zertifizierung zur "Ernährungsberater/in VDOE" vom Berufsverband Oecotrophologie e. V. erfülle ich diese Voraussetzung. Das Zertifikat ist jeweils für 3 Jahre gültig und muss durch Weiterbildungsmaßnahmen aktualisiert werden.

Klären Sie vorher mit Ihrer Kasse, wie hoch der Zuschuss ist. Für Privatversicherte gibt es keine allgemein gültigen Angaben, bitte fragen Sie bei Ihrer Versicherung nach.

Präventive Ernährungsberatung

Ernährungsberatung im präventiven Bereich können Krankenkassen im Rahmen von „§ 20 SGB V Primäre Prävention und Gesundheitsförderung“ bezuschussen. Voraussetzung ist eine entsprechende Qualifikation der Ernährungsfachkraft (s.o.)

Ernährungstherapeutische Beratung

Individuelle Ernährungstherapie wird von den gesetzlichen Krankenkassen bei bestimmten Voraussetzungen nach §43 SGB V bezuschusst. Es braucht eine ärztliche Anordnung (Notwendigkeitsbescheinigung) für die Ernährungstherapie mit Diagnose.

Folgende Vorgehensweise hat sich bewährt:

1. Sprechen Sie Ihren Arzt auf eine Notwendigkeitsbescheinigung für Ernährungstherapie an. Diese ist Voraussetzung für den Zuschuss.

2. Informieren Sie Ihre gesetzliche Krankenkasse und fragen Sie nach einem Zuschuss. Evtl. verlang die Krankenkasse einen Kostenvoranschlag, den ich Ihnen gerne erstelle.

3. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und vereinbaren einen Termin für das Erstgespräch.

Beratungskosten und -bedingungen finden Sie hier.